News

Zürich | 01.11.2017
Befähigen Sie Ihre Service-Mitarbeitenden, kompetent mit Ihren Kunden umzugehen. In praxisorientierten Modulen machen wi...
mehr

Zürich | 31.10.2017
Freestar-Informatik AG wünscht Happy Hallow...
mehr

Weitere News

Success-Stories

Zürich | 15.12.2015

Traineeprogramm: fujitsu und max


mehr

Zürich | 10.09.2015


Das Service-Desk der Hint AG: Die Visitenkarte der IT


mehr

Weitere Success-Stories

Factsheets

Zürich | 28.02.2017

Microsoft Office Online Seminare


mehr

Zürich | 22.02.2017

UCC / Skype for Business


mehr

Weitere Factsheets

Kalender

München | 22.05.2012
„Talk im Park“ ist Ihre Plattform für praxisorientierte Wissensvermittlung und branchenübergreifenden ...
Zum Event

Berlin | 14.05.2012
Der Verband der Automobilindustrie e. V. (VDA) veranstaltet zum zweiten Mal seine internationale Fachkonferenz zum...
Zum Event

Alle Events
 

Goodbye ISDN – Hello All-IP

Zürich | 22.02.2017
Der digitale Wandel ist im vollen Gange. Das merken wir im privaten genauso wie im geschäftlichen Alltag. Denn die neuen Technologien verändern – uns, unsere Gesellschaft, unser Unternehmen, unsere Umwelt. Dagegen wehren können wir uns kaum. Nicht zuletzt, weil sich Ende diesen Jahres in der Schweiz eine weitere bedeutende Veränderung vollziehen wird: die Umstellung auf die digitale Telefonie. Analoge Telefonnetze werden abgeschaltet und sämtliche Anrufe zukünftig wie bereits heute Daten und Video über ein gemeinsames Internet-Protokoll (IP) übermittelt. Theoretisch bedeutet das: grenzenlose Kommunikation – zu jeder Zeit, an jedem Ort, mit jedem Gerät.
 
Praktisch stellt uns die Umstellung auf All-IP vor Herausforderungen, vor allem wenn unser Unternehmen heute über mehrere Standorte oder Gebäude mit mehreren Telefonanlagen verfügt. Oder wenn wir in einem serviceorientierten und damit stark telefonie- oder internetbasierten Unternehmen arbeiten, wie z. B. in einem IT Service Desk. Höchste Zeit, sich Gedanken über die Migration unserer Unternehmenstelefonie und der damit verbundenen neuen Möglichkeiten zu machen. Dabei sollten wir nicht versäumen, uns mit dem Thema Unified Communications & Collaboration (UCC) auseinanderzusetzen.
 
UCC integriert die relevanten Applikationen der Arbeitsumgebungen und bietet damit eine vereinheitlichte Kommunikationsplattform für Telefonie, Chat, Desktop-Sharing und Videokonferenzen etc. Damit können wir nicht nur mobiler und flexibler arbeiten und effizienter mit Kollegen, Kunden und externen Partnern kommunizieren und zusammenarbeiten. Dank UCC lassen sich Zeit und Kosten einsparen und die Produktivität steigern. Doch es kommt noch besser: Denn Skype for Business ermöglicht uns das Ganze mit einer vertrauten Oberfläche in den Office-Anwendungen, mit denen wir schon tagtäglich umgehen.
 
Wir unterstützen bereits verschiedene Unternehmen bei der Umstellung auf UCC / Skype for Business (vormals Lync). Besonders in den Bereichen Projektleitung, Rollout, Floorwalking, Support und Schulung haben wir qualifizierte und erfahrene Spezialisten im Einsatz. Und weil wir wissen, dass Veränderung bei den internen Mitarbeitenden oftmals auf Ablehnung trifft, bieten wir hier einen entscheidenden Vorteil: Unsere Spezialisten werden von uns so auf Ihre Einsätze trainiert, dass sie die internen Mitarbeitenden situativ und feinfühlig beim Einstieg in eine neue Arbeitskultur begleiten können. Denn selbst die beste technische Lösung ist nur so gut, wie diese von den internen Mitarbeitenden im akzeptiert und gelebt wird.
 
Fazit: Die Umstellung auf All-IP findet bis Jahresende statt und ob wir wollen oder nicht. Um dann weiterhin telefonieren zu können, müssen wir eine IP-basierte Kommunikationslösung parat haben und implementieren. Und wenn ohnehin schon ein Wechsel ansteht, warum dann nicht gleichzeitig die derzeitige Kommunikationsinfrastruktur modernisieren und auf UCC umstellen? Gerne stellen wir Ihnen hierfür unsere IT Spezialisten vor oder unterstützen Sie bei der Einführung, z. B. mit einem Skype for Business Online-Seminar. Interessant? Dann rufen Sie uns an unter 044 360 93 03 oder schreiben Sie uns an informatik@freestar.ch. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

In unserem Factsheet erfahren Sie, welche Vorteile, aber auch Herausforderungen eine Umstellung auf UCC / Skype for Business mit sich bringen...